Ultraflexx®-Strombänder

Ultraflexx®-Strombänder sind hochflexible Verbinder aus Kupferflachgewebe, die gebrauchsfertig geliefert werden und somit Ihre Montage vereinfachen.

Bis zu 0 mm²
Querschnitte
Bis zu 1 0 mm
Standardlänge
0, 0 mm
Einzeldrahtdurchmesser

Einsatzgebiet Ultraflexx®-Strombänder

Ultraflexx®-Strombänder sind hochflexible Verbinder aus Kupferflachgewebe und fangen Schwingungen und Schaltstöße zuverlässig ab.

Die pressgeschweißten Anschlüsse sind (entgegen der allgemein verfügbaren Presstechnik) über den ganzen Anschlussquerschnitt pressverschweißt und können wie ein massives Endstück bearbeitet werden.

Ultraflexx®-Strombänder eignen sich optimal für flexible Platznutzung und sind die beste Alternative zu konfektionierten Kabeln. Durch unsere unterschiedlichen Querschnitte sind Ultraflexx®-Strombänder an verschiedenste Betriebsmittel anpassbar und als Verbinder zwischen diversen Schaltschrankmodulen und -einheiten einsetzbar.

Zertifizierungen ULTRAflexx®-Strombänder

Die SPS Standard Produkte Schwanenmühle GmbH ist zertifiziert durch DIN EN ISO 9001.

Zulassungen
UL 508

Standards
RoHS
CE
REACH
IEC 61439–1 

 

Leitermaterial Ultraflexx®

    • hochflexibles Flachgewebe aus Cu-ETP1 mit bester

    Leitfähigkeit und pressgeschweißten Anschlüssen

  • Elektrischer Leitwert 58 MS/m

  • Einzeldrahtdurchmesser 0,15 mm

  • Querschnitte von 25 bis 240 mm²
  • Länge ist als Lochmittenabstand definiert
  • Längen von 150 bis 1000 mm, in 50 mm Schritten

Anschlüsse mit pressverschweißten Anschlussenden

  • Die Anschlussenden können wie ein massives Endstück bearbeitet werden
  • Sie sind Vibrationsfest und lassen geringste Übergangswiderstände durch
  • Geringere Verlustleistung und kleinerer Spannungsabfall
  • keine Korrosion und damit keine Verschlechterung der Anschlusswiderstände im Laufe der Zeit

Isolierung Ultraflexx®

Ultraflexx®-Strombänder sind widerstandsfähig isoliert und haben verstärkte Kanten, um auch hohen Betriebsspannungen Stand halten zu können:

  • Halogenfreier Polyolefin-Schlauch, schwarz
  • Wandstärke 0,8 ±0,3 mm 
  • Betriebstemperaturen -55° C bis +125° C 
  • Schwer entflammbar gemäß UL 224 – VW 1 
  • Betriebsspannung max. 1000 VAC – 1500 VDC 
  • Durchschlagsfestigkeit 20kV/mm

 

Individuelle Wandstärken oder Farben auf Anfrage!

 

 

SPS Ultraflexx

Montage & Verarbeitung Ultraflexx®

Technische Details & Strombelastbarkeit

Ultraflexx Typenbezeichnung*:

ULFX [Querschnitt mm²] –
[LA = Länge Lochabstand] –
[D1 / D2 = Lochdurchmesser]

SPS Ultraflexx ULFX Typenbezeichnung

Für Ultraflexx®-Strombänder gilt die Stromtragfähigkeit nach folgender Tabelle ermittelt nach IEC bzw. UL-Standard.

Typenbez. / Type* Querschnitt / Cross section [mm²] Länge / Length LA [mm] ** Durchmesser / Diameter D1/D2 [mm] *** Breite / Width B [mm] (± 1) Abstand / Distance RA [mm] Gewicht / Weight [kg/m] Dicke Innen : Anschluss // Thickness inside : connection [mm] Leitertemp. [A]**** 65 °C Leitertemp. [A]**** 85 °C Leitertemp. [A]**** 105 °C
ULFX 25-LA-D1/D2 25 150-1000 8,5/10,5 20 9 0,25 ca. 1,5 : 1,4 159 210 250
ULFX 50-LA-D1/D2 50 150-1000 8,5/10,5 20 9 0,51 ca. 3,9 : 2,8 236 311 370
ULFX 100-LA-D1/D2 100 150-1000 10,5/10,5 20 9 1,02 ca. 8,0 : 5,9 350 462 550
ULFX 120-LA-D1/D2 120 150-1000 10,5/10,5 32 12 1,22 ca. 4,6 : 4,4 382 504 600
ULFX 240-LA-D1/D2 240 150-1000 10,5/10,5 32 12 2,44 ca. 9,1 : 8,9 688 908 1.080
Leitertemp. [A]**** 65 °C Leitertemp. [A]**** 85 °C Leitertemp. [A]**** 105 °C

** Längen in 50 mm Schritten. Die Länge ist als Lochmittenabstand definiert.
*** Individuelle Durchmesser jederzeit auf Anfrage!
**** Strombelastungswerte: Umgebungstemperatur 35 °C, Wechselstrom AC

Mögliche SPS-Konfektionierung

SPS Stern

das Könnte sie auch interessieren: